TIPP und CETA

GEMEINSAM TTIP UND CETA STOPPEN!

Die Redaktion – Europas BürgerInnen gemeinsam gegen TTIP: am 11. Oktober beim TTIP-Aktionstag und mit der großen selbstorganisierten Europäischen BürgerInneninitiative STOP TTIP. Das Ziel ist klar: Die Freihandelsabkommen TTIP und CETA sollen verhindert werden.

TTIP UND CETA STOPPEN!

Die Auseinandersetzung um die berüchtigten Handelsverträge TTIP, CETA und TISA und deren Ausgestaltung wird immer heftiger und geht in eine entscheidende Phase. Der Vertragsentwurf mit Canada (CETA) liegt inklusive der umstrittenen Sonderklagsrechte für Konzerne vor. Die Verhandlungen zu TTIP werden intensiv weitergeführt – allerdings mussten aufgrund massiven öffentlichen Drucks dort die Kapitel zur „Konzernjustiz“ vorläufig ausgenommen und einem Anhörungsverfahren durch die Europäische Kommission unterworfen werden.

AKTIONSTAG 11.10.

Mach mit beim europaweiten ​Aktionstag gegen TTIP, CETA & TiSA am 11. Oktober 2014!

WEITER DRUCK MACHEN!

Das ist ein erster großer Erfolg unseres gemeinsamen Kampfes: Europäische Grüne, Grüne in vielen Ländern Europas und gerade auch wir Grüne hier in Österreich haben das zusammen mit über 200 NGOs und Bürgerinitiativen durchgesetzt. Jetzt geht es in der Sache weiter darum, Druck zu machen, dass unsere Demokratie-, Umwelt- und Sozialstandards nicht gesenkt werden dürfen. Dazu gibt es aktuell mehrere Gelegenheiten:

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen